Training mit Klaus Glahn 4.September 2004 ...
+ +
Am  4.September 2004 ver-
anstaltete  die Sportschule
Lothar Nest ein Sondertrai-
ning mit Klaus Glahn.
Klaus Glahn war 17 x deut-
scher Meister und Olympia-
sieger.  Heute  hat  er  den
8.DAN  und  scheint  nichts
verlernt  zu  haben. 
Es  war  äußerst  lehrreich,
ihn  auf  der Matte zu erle-
ben und hat nebenbei noch riesen  Spaß  gemacht.
Die Veranstaltung war ver-
bunden mit einer Spenden-
sammlung für Peter Walter,
einen  an  ALS  erkrankten
Judoka.  Das  Berliner Abendblatt  berichtete darüber.
 
vom 22.September 2004
*

Eine Aktion der Sportschule Lothar Nest
Peter Walter war Deutscher und Internationaler Meister, sowie mehrfacher Europa-
pokalsieger mit dem VfL Wolfsburg.
Er ist an ALS (Amyotrophischer Lateralsklerose) erkrankt. Bei dieser Aktion ging es
um eine Spendensammlung, um Peter Walter zu unterstützen.
*

Hier war die Gelegenheit, 
Autogramme zu bekommen.
Foto mit Klaus Glahn,
Lothar Nest,
Alexander Burgard 
*

*
Klaus Glahn:
geb.: 23. März 1942
_________________________
Olympische Spiele 1964
Allkategorie - 2.Platz
Olympische Spiele 1972
Schwergewicht - 2.Platz
_________________________
Weltmeisterschaft 1964
Offene Klasse - 3.Platz
Weltmeisterschaft 1967
Allkategorie - 3.Platz
Weltmeisterschaft 1969
Schwergewicht - 2.Platz
Weltmeisterschaft 1971
Schwergewicht - 2.Platz
Allkategorie - 3.Platz
_________________________
Europameisterschaft 1968
Schwergewicht - 1.Platz
Europameisterschaft 1970
Schwergewicht - 1.Platz
_________________________
17-facher Deutscher Meister
und Mannschaftsmeister

8. DAN Judo
 

Das Klaus Glahn nichts verlernt hat, zeigte er hier mit einer 
speziellen Bodentechnik mit Uwe Steinmetz
*
v.l.: Tanjo Sayili (dt.Meister Teakwon Do), DDK-Präsident Dieter Teige, 
Klaus Glahn, ich, Lothar Nest, Uwe Steinmetz (3.WM-Ju-Jutsu Fighting), 
Marc Lencred,  Joachim Göhrmann (Weltmeister 1998 Ju-Jutsu-Fighting)
*

Natürlich hatten wir nach offiziellen
Programm noch etwas Zeit die Matte
zu nutzen. So demonstrierten wir
dann eininge unserer "Spezial
Angriffe" an Michael Petrov
(int. deutscher Meister im Allkampf).

An diesem Tage kamen außerdem
viele Judoka aus der "alten Zeit",
wie z.B. Dr.W.Weinmann,  8.DAN,
DDK-Präsident Dieter Teige,
DDK-Vizepräsident M.Becker,
usw.
und natürlich die Trainer
der Sportschule Lothar Nest.
*

. . .
.

.

 

.
Danke, für Euer
Interesse,
Euer Phum
:
.

Mariendorfer Damm 165
12107 Berlin
Tel.: 030/7054128
*

. . .
*
We about us   I  Siwaphum Frank-M.  I  Judo  I Awards   I  e-mail  I  Gästebuch  I  Site-Map
                                                                                                                                                                 I
                                                                                                                                                Training mit Klaus Glahn
Webpagedesign by   Frank-M. Kolasinski,  e-mail: kolasinski@t-online.de
*
*